CURRICULUM VITAE

Rechtsanwalt Daniel Baumgärtner

Abitur am Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung, nach dem allgemeinen Grundwehrdienst in Bad Salzungen, Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig – Almer Mater Lipsiensis. Referendariat beim Landgericht Leipzig.

  • Abitur Wirtschaft und Verwaltung
  • Studium der Rechtswissenschaft
  • Mitarbeiter in Pariser Anwaltsbüro
  • eigene Kanzlei in Leipzig
  • Kooperation mit Rechtsanwälten
  • Baumgärtner Fietkau RAe
  • BF law® Rechtsanwälte
  • BAUMGÄRTNER FRIEDRICH Rechtsanwälte

Werdegang

Nach dem Abschluss des Studiums für Rechtswissenschaften und den ersten Praktika in Anwaltskanzleien in Leipzig und in Paris erfolgte die Gründung der eigenen Anwaltskanzlei. Durch die Erfahrung im

Strafrecht und die mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Internets (ehemaliger Gesellschafter und Mitbegründer einer Internetfirma), bestimmten diese beiden Rechtsgebiete von Anfang an die Mandate der Kanzlei. Nach nur einjähriger Selbständigkeit als Rechtsanwalt erfolgte eine Kooperation mit etablierten Leipziger Anwaltskollegen und der Umzug in neue Büroräume. In dieser Zeit erfolgte gleichzeitig die Teilnahme am Fachanwaltslehrgang für Strafrecht und verschiedenen Seminaren für Internetrecht und Urheberrecht (insbesondere im Filesharing). Nach erneuter einjähriger und sehr erfolgreicher Zusammenarbeit wurde die eigene Kanzlei erweitert. Mit dem Umzug in neue Kanzleiräume im Jahr 2012 und der Einstellung weiterer Mitarbeiter wurde dem anhaltenden Erfolg der Rechtsanwaltskanzlei und der stetigen Weiterentwicklung der Bekanntheit verbunden mit der rasant anwachsenden Zahl neuer Mandanten Rechnung getragen. Seit September 2019 gibt es nun BAUMGÄRTNER FRIEDRICH Rechtsanwälte in Leipzig, zuvor etablierte sich bereits BF | law als Anwaltskanzlei im Zentrum von Leipzig. Unser Anspruch ist sowohl eine umfassende dennoch flexible und auf den jeweiligen Mandanten abgestimmte Rechtsberatung. 

Über Leipzig

Leipzig ist mit seinen ca. 597.000 Einwohnern (Stand: 07/2019) vor der Landeshauptstadt Dresden größte Stadt im Freistaat Sachsen. Das Bundesverwaltungsgericht hat seinen Sitz ebenso wie der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) in der Stadt Leipzig. Weitere Informationen zur Stadt Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de

ÜBER MICH

Anwalt und Strafverteidiger in Leipzig

Daniel-2
Rechtsanwalt Daniel Baumgärtner

„Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst gemacht hat, nachdem man sie gebraucht hätte.

– Friedrich Wilhelm Nietzsche

Die Erfahrung in der Führung und Leitung eines E-Commerce Unternehmens, die jahrelange ehrenamtliche Arbeit in einem Sportverein und der Umgang mit Menschen sowie die Suche nach Ergebnissen und die nötige Beharrlichkeit Lösungen zu finden gepaart mit stetiger Fortbildung, geben die nötige Sicherheit und den Profit unserer Mandanten. 

Die Wahl des Studiums der Rechtswissenschaften war von dem Ziel geprägt, mehr zu Wissen, um komplexere Sachverhalte und Strukturen in einer modernen Gesellschaft auch wertneutral von verschiedenen Sichtweisen beurteilen zu können. 

RA Daniel Baumgärtner ist als ehrenamtlicher Präsident eines Sportvereins tätig.

Aktuelle Fortbildungen, Kenntnisse, Mitgliedschaften

Fortbildungen

  • Teilnehmer am Fachanwaltslehrgang für Strafrecht 2010/2011
  • Gründung Baumgärtner Fietkau Rechtsanwälte 01/12
  • Fortbildung Strafrecht 11/14
  • Seminar „aktuelle Rechtsprechung Mietrecht“ 11/14
  • Fortbildungsseminar im Strafrecht 11/15 (Revisionen, BTMG)
  • Fortbildung Strafrecht 07/15
  • BF law Rechtsanwälte 01/2015
  • Fortbildung Urheberrecht – Rechtsverletzungen im Internet 04/16
  • Fortbildung FA-Strafrecht – Steuer-/Wirtschaftsstrafrecht 04/16
  • Fortbildung FA-Strafrecht – Verkehrsstrafrecht und OWi´s 03/16
  • Fortbildung Strafrecht – Gebühren im Strafrecht 12/17
  • Fortbildung Strafrecht – Verteidigung Verkehrssachen 12/17
  • Fortbildung Strafrecht – Internetstrafrecht 09/17
  • Fortbildung Strafrecht – Änderungen in der StPO 01/18
  • Fortbildung Strafrecht / IT-Recht – Darknet, Tor-Browser, Bitcoins 03/18
  • Fortbildung Datenschutzrecht – Neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 04/18
  • Fortbildung Strafrecht – Sexual- und Beziehungsdelikte 05/18
  • Fortbildung Datenschutzrecht / IT-Recht – DSGVO Umsetzung in Anwaltskanzleien und Unternehmen 05/18
  • Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten – DSGVO und BDSG 06/18
  • Fachkraft für Datenschutz (Dekra zertifiziert) 06/18
  • Teilnehmer am Fachanwaltslehrgang für Informationstechnologierecht (IT) seit 06/18
  • Fortbildung Strafrecht – chronisches verkehrsauffälliges Verhalten 10/18
  • Fortbildung Strafrecht – Entwurf neues sächsisches Polizeigesetz 11/18
  • Teilnehmer am Fachanwaltslehrgang für Informationstechnologierecht (IT) seit 06/18
  • Fortbildung Strafrecht – Einführung in die Steuerstrafverteidigung 05/19
  • Fortbildung Strafrecht – Verteidigung in verkehrsrechtlichen Bußgeldverfahren 05/19
  • Fortbildung Strafrecht – Befangenheit unter Berücksichtigung des EuGH 06/19
  • Fortbildung Strafrecht – Erfahrungsaustausch mit der Staatsanwaltschaft Leipzig 09/19
  • Gründung Baumgärtner Friedrich Rechtsanwälte 09/19
  • Fortbildung IT-Sicherheit der Anwaltskanzlei 11/19

Kenntnisse & Mitgliedschaften

  • Sprachen englisch (gute Kenntnisse), französisch (Grundkenntnisse)
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein e.V. (DAV)
  • Mitglied im Leipziger Anwaltverein e.V. (LAV)
  • Mitglied im Leipziger Strafverteidiger e.V.
  • Ehrenamtlicher Präsident eines Leipziger Sportvereins
  • Absolvent des Fachanwaltlehrgangs für Strafrecht
  • Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten
  • Fachkraft für Datenschutz (Dekra zertifiziert)
Gefördert durch die Sächsische Aufbaubank und dem Europäischen Sozialfonds.

UNSERE MITARBEITER

Annett Schubert
Rechtsanwältin Annett Schubert
Rechtsanwaltsfachangestellte Julia Richter
Rechtsanwaltsfachangestellte (Auszubildende) Celine Hofmann

Rechtsanwaltsfachgestellte(r) oder Büroangestellte(r) (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit ab sofort – Bewerbung per E-Mail an: RA Baumgärtner db@baumgaertner-friedrich.com

Schülerpraktikum – je nach Verfügbarkeit auf Anfrage  – derzeit belegt

Praktikumsplätze für Studenten (30-Tage Praktikum) – derzeit belegt 

Anwaltswahlstation für Rechtsreferendare – belegt, ab August 2020 frei